17/02

Milliardenmarkt Smart Living

Wie eine neue Wirtschaftsinitiative Mittelständlern jetzt beim Markteinstieg hilft. Plus: Innovative Smart-Home-Anwendungen.

Perspektiven

Das Postbank eMagazin      für Geschäfts- und Firmenkunden

Weitere Themen

IP-Telefonie 
Was Betriebe, die noch nicht umgestellt haben, darüber wissen müssen.

Unternehmensnachfolge 
Neue Serie: Wie Senior-Unternehmer jetzt den richtigen Nachfolger finden.

02–2017 | Juni – September

Editorial

Reiner Ramacher, Bereichsvorstand Deutsche Postbank AG, Geschäfts- und Firmenkunden

Liebe Leserinnen und Leser!

 

Die Digitalisierung hat nahezu alle Lebensbereiche erfasst. Wir kommunizieren über das Internet, bestellen und bezahlen Waren online und steuern unsere Haustechnik mit digitalen Tools. Für Unternehmen aller Größenordnungen ergeben sich daraus vielfältige Herausforderungen – etwa die, mit ihrer Betriebsausstattung immer up to date zu bleiben. Wie Sie das beim unumgänglichen Umstieg auf IP-Telefonie gewährleisten, lesen Sie in dieser Ausgabe unseres Perspektiven eMagazins.

 

Die digitale Transformation bietet aber auch eine Vielzahl von Chancen. Insbesondere für Unternehmen, die ihren Kunden besonders clevere und komfortable digitale Lösungen anbieten und sich damit einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Das geht zum Beispiel im Milliardenmarkt der Smart-Home-Anwendungen, über den wir ebenfalls in dieser Perspektiven-Ausgabe berichten.

 

Und in unserem Fallbeispiel erläutern wir, wie das Weingut Brogsitter jetzt den Online-Bezahldienst paydirekt einsetzt, um seinen Kunden den (W)Einkauf im Internet noch einfacher zu machen.

 

Eine interessante Lektüre wünscht

 

Reiner Ramacher,

Bereichsvorstand Deutsche Postbank AG, Geschäfts- und Firmenkunden

Inhalt

Panorama

Einsichten und
Aussichten

Neue Postbank App, Bluetooth-Lautsprecher zu gewinnen – Nachrichten aus Postbank, Wirtschaft und Finanzen.

Smart Home

Strategien

Den Milliardenmarkt Smart Living erobern

Wie eine neue Wirtschaftsinitiative Mittelständlern beim Markteinstieg hilft. Plus: Neue Smart-Home-Anwendungen.

Staffelübergabe im Unternehmen

Strategien

Unternehmensnachfolge rechtzeitig planen

Neue Serie: Wie Senior-Unternehmer jetzt den passenden Nachfolger finden. Teil 1: Externe Nachfolge.

IP-Telefonie

Strategie

IP-Telefonie – so gelingt der Umstieg

Was Betriebe, die noch nicht übers Internet telefonieren, jetzt darüber wissen müssen.

Weingut Brogsitter

Finanzen

Fallstudie

Die perfekte Ergänzung zum feinen Bouquet

Wie der Online-Weinversender Brogsitter mithilfe der Postbank den Online-Bezahldienst paydirekt eingeführt hat.

Dr. Marco Bargel

Finanzen

Dr. Bargels Finanzmarktbarometer

Zinsen, US-Dollar & Co. – Dr. Marco Bargel prognostiziert, womit Sie im dritten Quartal 2017 rechnen müssen.

Smartphone, Tablet-PC und Laptop übereinander gestapelt
Immer up to date – mit Perspektiven update

Sie möchten keine Ausgabe des Perspektiven eMagazins verpassen? Dann melden Sie sich kostenlos und unverbindlich an. Zusätzlich zum Perspektiven eMagazin erhalten Sie monatlich Perspektiven update mit weiteren Praxistipps, aktuellen Urteilen und vielem mehr.

© 2017 Deutsche Postbank AG

Impressum