Impfstoffe geben Hoffnung

Die Prognosen für das erste Quartal 2021 von Postbank Chefinvestmentstratege Dr. Marco Bargel.

Postbank Prognosen

Stand: Dezember 2020

Eurozone

Signale für schnelle Erholung

Export

Entspannung für US-Handel in Sicht

Rohstoffe

Öl und Industriemetalle mit Preispotenzial

US-Konjunktur

Ersparnisse könnten Wachstum beflügeln

Auf einen Blick

Prognosen wichtiger Wirtschaftsdaten

BIP Wachstum

Euro/US-Dollar-Kurs

Zinsen

Quelle: Kapitalmarktstrategie Postbank; Stand 01.12.2020.  Hinweis: Wertentwicklungen der Vergangenheit und Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für künftige Wertentwicklungen. Mehr Informationen unter www.postbank.de

Währungen

Kein Impfschutz für den

US-Dollar

China

Weiter auf dem Wachstumspfad

Notenbanken

Kein Ende der expansiven Geldpolitik

Anleihen USA

Rentenmärkte erwachen aus Dornröschenschlaf

 

Börse

Sektoren beginnen mit Rotation

Weitere Artikel

Finanzierung

Forderungen richtig managen

Wie sich Unternehmen vor coronabedingten Forderungsausfällen ihrer Kunden schützen können.

Aktuelles

Interview: die Bank als verlässlicher Partner

Wie die Unternehmensbank ihre Kunden jetzt mit gebündelter Energie unterstützt, erläutert ihr Leiter Stefan Bender.

Aktuelles

Corona aktuell: Welche Hilfen es jetzt noch gibt

Welche staatlichen Unterstützungs-maßnahmen bald auslaufen und welche jüngst verlängert wurden.

Newsletter

Kontakt

Perspektiven